Home arrow Politik
Politik
Saudi-Arabien - Erstmals Frauen im Shoura Council PDF Drucken E-Mail

Am 19. Februar 2013 wurden die ersten weiblichen Mitglieder des Shoura Council zusammen mit ihren männlichen Kollegen von König Abdullah eingeschworen mit dem dringenden Appell, ihre Aufgaben mit Verantwortung wahrzunehmen und sich dabei die notwendige Zeit für Diskussionen und Überlegungen ohne Hast zu nehmen.

weiter …
 
Brot und Diesel PDF Drucken E-Mail

In Syrien fürchten die Menschen täglich um ihr Leben. Es fehlt an allem. Sie brauchen Hilfe aus Deutschland. Ein Notruf.; Ein Büro für humanitäre Hilfe an der syrisch-türkischen Grenze wäre ein wichtiger Schritt.

weiter …
 
Nach den arabischen Revolutionen Islamische Moderne PDF Drucken E-Mail

Die Umwälzungen in der arabischen Welt haben eine enorme Veränderungsenergie freigesetzt, deren langfristige Wirkungen nicht abzusehen sind. Es wird Mittelwege geben zwischen den Vorgaben des Islams und den Forderungen der Revolution. Von Rainer Hermann

weiter …
 
Arabischer Frühling: Ganz Tunesien steht unter Schock PDF Drucken E-Mail

von Albrecht Meier.

Die Menschenrechtlerin Souhayr Belhassen über die Krise in ihrem Land und den wachsenden Einfluss der Islamisten.

weiter …
 
Vom Krieg in die Armut PDF Drucken E-Mail

Naher Osten: Die Berlinerin Sarah Hasselbarth kümmert sich um syrische Flüchtlinge in Jordanien. Das kleine Land kann die Last kaum tragen.

weiter …
 
ZMD zum Rücktitt des Papst Benedikt XVI PDF Drucken E-Mail

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) zollt Papst Benedikt XVI. tiefem Respekt und Anerkennung für seine Arbeit und seinen Einsatz für den Frieden in der Welt. Wörtlich sagte der Vorsitzende Aiman Mazyek: „Wir wünschen ihm Gottes Segen und alles Gute für die kommende Zeit, und gerne erinnern wir uns an die freundschaftlichen Begegnungen mit dem Vorstand des ZMD und weiteren islamischen Religionsgemeinschaften 2005 in Köln, sowie 2011 in Berlin“.

weiter …
 
Das syrische Volk ist wahrscheinlich das verlassenste Volk der Erde PDF Drucken E-Mail

Grünhelme-Gründer Neudeck beschreibt katastrophale Lage in Aleppo.

Rupert Neudeck im Gespräch mit Christoph Heinemann.

In Syrien sei fast alles kaputt, was ein Leben menschenwürdig mache, sagt Rupert Neudeck, Gründer der Hilfsorganisationen Cap Anamur und Grünhelme. Das Regime bombardiere gezielt Krankenhäuser und Schulen. Die Syrer erwarteten eine UNO-Resolution und die Anklage von Präsident Assad als Kriegsverbrecher.

weiter …
 
Das Attentat auf Chokri Belaid PDF Drucken E-Mail

Das Attentat auf Chokri Belaid im Spiegel der internationalen Presse.

weiter …
 
VOM ENDE DER KRIEGE PDF Drucken E-Mail

Vortrag:Wann kommt es zu einer anderen europäischen Politik gegenüber Israel und Palästina?

weiter …
 
Alltag in Syrien Damaskus wird brennen PDF Drucken E-Mail

In ganz Syrien wird gekämpft. Selbst in der eigenen Wohnung ist niemand sicher. Menschen werden gedemütigt, verschleppt, auf offener Straße getötet. Das ist Syriens Alltag. Von Fawwaz Haddad.

weiter …
 
Politologe sieht US-Präsident Obama im Atomkonflikt mit dem Iran unter Zugzwang PDF Drucken E-Mail

Michael Lüders im Gespräch mit Gerd Breker.

Der Westen müsse sich fragen, ob er das Atomprogramm unter Kontrolle bringen wolle, oder ob er im Iran einen Regimewechsel herbeiführen wolle, sagt der Nahostexperte Michael Lüders. Im Fall der Beschränkung auf das Atomprogramm müsste der Iran als regionaler Machtfaktor akzeptiert werden. Und danach sehe es nicht aus, so Lüders.

weiter …
 
Frustrierte Revolutionäre PDF Drucken E-Mail

Die ägyptischen Revolutionäre haben ihre Ziele nicht erreicht. Sie versäumten es, ihre Ideen im direkten Gespräch den ägyptischen Bürgern zu erläutern.
Von Jürg Bischoff

weiter …
 
DAG-Mitglied TERRAMEDIA zum Antisemitismus-Vorwurf PDF Drucken E-Mail

Pressemitteilung (17.1.2013) der TERRAMEDIA-Autoren des Films
„Wir weigern uns Feinde zu sein. – Den Nahostkonflikt verstehen lernen!“
Terramedia Corp. Stefanie Landgraf & Johannes Gulde, Bunzlauerstr. 42a, 80992 München,
Tel.: 089/354 31 18 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Internet: www.terramedia-online.de

weiter …
 
Stasi-Aufarbeitung auf Arabisch PDF Drucken E-Mail

Vergangenheitsbewältigung in Ägypten und Tunesien

Wie steht es um die Aufarbeitung des düsteren Kapitels der Ära Mubarak und Ben Ali? Und wie gehen die Behörden beider Staaten damit um? Aktivisten kritisieren, dass immer noch viele Akten nicht zugänglich sind, weil sie in den Archiven der Ministerien unter Verschluss gehalten werden.
Von Christoph Dreyer

weiter …
 
Saudi-Arabien: Überlebenselixier für die Monarchie PDF Drucken E-Mail

02.01.2013. König Abdullah verfolgt in Saudi-Arabien eine Politik der kleinen Reformschritte. Doch der Druck aus seinem Volk nimmt zu. Es will nicht mehr lange auf Änderungen warten.
Von Rainer Hermann

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 91 - 120 von 575
© DAG am Mittwoch, 28. Juni 2017
Powered by Joomla